Stadtverwaltung und Rathaus der Hansestadt Osterburg für Besucherverkehr ab Montag geschlossen

erstellt von Doreen Weingart | |   Presse

Termine bitte vorher per Telefon oder Mail vereinbaren
 

Im Rahmen der Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie werden die Häuser der Stadtverwaltung, Ernst-Thälmann-Str. 10 und das Rathaus, Kleiner Markt 7 ab Montag für den Besucherverkehr geschlossen. Dies gilt auch für das Einwohnermeldeamt. Solange der Inzidenzwert so hoch ist, ist ein Besuch im Amt ausschließlich nach vorheriger Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail möglich. Informationen zur Kontaktaufnahme finden Sie auf der Seite www.osterburg.de unter der Rubrik „Verwaltung + Politik“ im Bereich „Ämter und Ansprechpartner“ oder unter der Nummer 03937/ 4926 (Einwohnermeldeamt 03937/ 492-830 oder -831).

Unterlagen können in einem verschlossenen Umschlag mit Angabe des Ansprechpartners oder des Amtes im Hausbriefkasten deponiert werden.

Für die Bezahlung von Grundabgaben, Gebühren, Entgelte usw. nutzen Sie bitte die Möglichkeit der Überweisung oder erteilen Sie telefonisch ein SEPA-Lastschriftmandat.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Machen Sie mit und reduzieren Sie Kontakte, um Infektionsketten keine Chance zu geben. 

zurück <<<

in Kooperation mit: