Sportlerehrung des Jahres 2020 der Hansestadt Osterburg (Altmark)

erstellt von Doreen Weingart | |   Presse

Auf Grund der Corona Pandemie ist es noch ungewiss, wie und wann die Sportlerehrung erfolgen wird. Trotzdem möchte die Hansestadt Osterburg (Altmark) hiermit zur Einreichung von Vorschlägen aufrufen.

Es sollen Personen, Mannschaften oder Vereine, die sich um das sportliche Leben in der Hansestadt Osterburg (Altmark) in besonderer Weise verdient gemacht haben, geehrt werden.

Vorschläge für die zu ehrenden Sportler, Mannschaften oder Vereine können bis zum 15.April 2021 mit einer aussagekräftigen Begründung an das Amt für Verwaltungssteuerung und Demographie der Hansestadt Osterburg (Altmark) geschickt werden.

Die Ehrung ist in den Kategorien Einzelsportlerin, Einzelsportler sowie Mannschaften oder Vereine vorgesehen. Alle Bürgerinnen, Bürger und Vereine der Hansestadt Osterburg (Altmark) sind vorschlagsberechtigt. Es können auch Funktionsträger der Vereine, die nicht aktive Sportler sein müssen, vorgeschlagen werden.

zurück <<<

in Kooperation mit: